Neue MS Schaltanlage in Zermatt

Als Teil des Auftrages hat EcoWatt Projects AG die Kommunikationsanbindung der Schutzgeräte an das bereits bestehende ABB Leitsystem realisiert. Als stationsinternes Kommunikationsprotokoll wurde der Standard IEC 60870-5-103 gewählt. Die Schutzgeräte wurden mittels deren optisch seriellen Schnittstellen über LWL- Kabelverbindungen an ein Gateway angebunden. Dieses Gateway vom Typ Siemens Sicam A8000 übernimmt die Umsetzung auf das Protokoll IEC 60870-5-104 und ermöglicht so die direkte Ankopplung an das bestehende ABB Leitsystem.

zurück zur Übersicht